Suche
  • Jürgen Grünauer

Kommen Social Media Fans tatsächlich auch auf Ihre Webseite?


Diese Frage stellen sich viele Unternehmer, wenn es darum geht, ob und wie intensiv in Social Media Marketing investiert werden soll. Denn Facebook, Xing & Co. eignen sich weniger für den direkten Verkauf. Es geht hier viel mehr um den Beziehungsaufbau und Kontaktpflege.

Um zu messen, ob das eigene Social Media Marketing erfolgreich ist, wird je nach Ziel auch empfohlen zu prüfen, wie viele Website Besucher den Weg vom sozialen Netzwerk auf die Unternehmensseite finden.

Denn was nützt die tollste Community einem Unternehmen, wenn darüber keine Conversions geschehen? Die wenigsten kleineren Unternehmen können sich ein Social Media Marketing leisten, das lediglich zu Image-Zwecken dient.

Kommen überhaupt Website Besucher über die sozialen Netzwerke? Durch die Arbeit mit sozialen Netzwerken können Sie für Ihr Unternehmen eine neue Traffic-Quelle neben Google erschließen.

Sind die sozialen Netzwerke DER neue Traffic-Lieferant?

Studien zeigen, dass die Besucher, die über Facebook & Co. kommen einen eher kleinen Teil des Gesamt-Traffics (Besucher der Website) einer Unternehmenswebsite ausmachen. Das kommt aber natürlich im Einzelfall immer auf Ihr eigenes Engagement an.

Am Ende ist das Zusammenspiel aus vielen Faktoren entscheidend, um langfristig gut steigende Traffic-Werte zu erhalten:

  • SEO (Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website),

  • Content Marketing,

  • Social Media Marketing,

  • SEA (bezahlte Online Werbung) und

  • ggf. die Verknüpfung Ihrer online und offline Aktivitäten.

  • Wir arbeiten zudem über Kooperationen und erhalten Traffic via Gastartikel.

Es gibt viele Möglichkeiten. Nur auf Suchmaschinenwerbung oder nur auf Facebook zu setzen, empfehlen wir in keinem Fall – die Mischung macht`s. Jedes Unternehmen ist anders und spricht eine konkrete Zielgruppe an – darauf sollte Ihr Online Marketing ausgerichtet sein.

So gewinnen Sie Besucher für Ihre Website über soziale Netzwerke – 2 entscheidende Tipps:

1. Wo ist Ihre Zielgruppe aktiv?

Die Menschen und auch Ihre Zielgruppe tummeln sich jeden Tag bei Xing, Facebook oder Twitter. Um über die sozialen Netzwerke Besucher für Ihre Website zu erhalten, sollten Sie genau wissen, wer Ihr Zielkunde ist und danach auch Ihr Social Media Marketing ausrichten. Nicht jeder ist auf Facebook oder Xing in gleichem Maße aktiv. Je nach Interessen variiert das Engagement der Menschen in den unterschiedlichen Netzwerken.

Definieren Sie Ihre Zielgruppe und betreiben Sie etwas Marktforschung, welches soziale Netzwerk für Sie Sinn macht.

2. Besucher für die Website über soziale Netzwerke gewinnen – die Strategie entscheidet

Einfach mal eben eine Unternehmensseite erstellen und ein paar Posts in die Welt hinaus schicken, bringt Ihnen noch lange keine neuen Interessenten oder Website Besucher. Überlegen Sie vorher genau, wie Sie Ihre Zielgruppe hier ansprechen und wie Sie es schaffen können, dass diese auch den Weg zu Ihrer Website finden. Es wird nicht ausreichend sein, Ihre Homepage nur unter dem Info-Punkt zu verlinken.

Sie müssen aktiv werden – zum Beispiel so:

  • Erstellen Sie einen Redaktionsplan und planen Sie Ihre Beiträge in regelmäßigen Abständen.

  • Feuern Sie nicht nur plumpe Werbung an Ihre Kontakte – das kommt hier nicht an. Der Mehrwert entscheidet über Erfolg und Miss-Erfolg.

  • Verlinken Sie Blogbeiträge, Produkte oder andere Unterseiten Ihrer Website in Ihren Postings, die lediglich als Teaser (Anreißer) dienen sollten. 2-3 kurze Sätze genügen meist schon – den Rest gibt es dann auf Ihrer Website.

Bieten Sie auf Ihre Zielgruppe abgestimmte Inhalte, die sich mit den Interessen, Fragen und Problemen Ihrer potenziellen Kunden beschäftigen – dann werden Sie auch neue Website Besucher über die sozialen Netzwerke erhalten.

Außerdem sind die Social Media Kanäle selbst nicht nur eine Traffic-Quelle, sondern werden für Ihr Google Ranking immer wichtiger. Auch dafür lohnt sich etwas mehr Engagement hier.

6 Ansichten

+43 1 3267000

#SocialMediaMarketing #FacebookMarketing #InstagramMarketing #InfluencerMarketing #FacebookWachstum #FacebookFans #OrganischerWachstum #FacebookBusiness #ContentManagement #KundenAufbauFacebook #FacebookAkquise #FacebookKundengewinnung #FacebookADs #SocialMediaKampagne #FacebookKampagne

Theophil Hansen Gasse 24, 1230 Wien, Austria

©2018 by NETWORX BOX