Suche
  • Jürgen Grünauer

Mit Facebook Shops ein neues Online-Shopping-Erlebnis genießen

Das Feature ermöglicht Unternehmen weltweit einen eigenen Shop direkt auf dem eigenen Profil anzubieten, unabhängig von der Unternehmensgröße, der Anzahl der Fans, dem Werbebudget – alle können die neue Funktion nutzen.

Facebook Shops ist ein vor allem für Mobilgeräte konzipiertes Shopping-Erlebnis, mit dem Unternehmen ganz einfach und kostenlos einen Online-Shop auf Facebook und Instagram einrichten können. Mit Shops kann man entscheiden, welche Artikel man präsentieren oder als Produkt-Collections anbieten möchte, um eine Markengeschichte mithilfe anpassbarer Schriftarten und Farben zu erzählen. Über WhatsApp, den Messenger oder Instagram Direct können Fragen von Kunden beantwortet oder ihnen bei ihren Anliegen geholfen werden.

Warum und wie auf Facebook verkaufen?

In einer Welt voller Unternehmen mit mehreren Plattformen ist es schwierig, mit dem Wettbewerb mitzuhalten, wenn Sie nicht dorthin expandieren, wo sich Ihre Kunden am meisten bewegen. Und es ist einfach so, dass Facebook einer der Orte ist, an denen die Leute die meiste Zeit verbringen. Dies ist der einzige Grund, warum der Verkauf auf Facebook so eine gute Idee ist! In der Tat verbringen Facebook Benutzer durchschnittlich 40 + Minuten pro Tag im beliebten sozialen Netzwerk. Und ein guter Teil dieser Zeit geht in Richtung Facebook-Shopping. Das ist ziemlich viel Zeit, wenn man bedenkt, dass dies täglich geschieht! Nicht zu vergessen, viele von uns können an persönliche Erlebnisse denken, wenn sie während des gesamten Arbeitstages viel zu viel Zeit damit verbringen, auf Links zu klicken und Beiträge auf Facebook zu mögen. Daher ist es an der Zeit, Facebook als Verkaufsplattform zu nutzen!


Was kann man mit Facebook Shops machen?

Facebook bietet möglicherweise nicht so viele E-Commerce-Funktionen wie beispielsweise Shopify or BigCommerce, aber man erhält alles, was wirklich wichtig ist, damit mit dem Verkauf von Produkten begonnen werden kann. Das Gute an einer Facebook-Shop-Seite ist, dass man nicht einmal über einen Online-Shop verfügen muss. Mit einer Facebook-Shop-Seite kann man:

  • eine unbegrenzte Anzahl von Produkten hinzufügen,

  • Produkte in Sammlungen und Kategorien.anordnen,

  • direkt mit den Kunden über die Seite kommunizieren,

  • Statistiken zu Verkäufen, Besuchen und mehr anzeigen und

  • Produkte auf dem Facebook Marketplace erscheinen lassen und somit Zugang zu einer viel größeren potenziellen Kundenbasis erhalten.

Was benötigt man für einen Facebook Shop?

Das funktioniert alles nur mit einem Account für Firmen. Außerdem wird der Produktkatalog im Facebook-Business-Manager gepflegt. Facebook- und Instagram-Funktionen werden für die Masse an Unternehmen entwickelt, vor allem auch die kleinen. Was man braucht:

  • Ein Facebook-Konto

  • Eine Facebook-Business-Seite

Was kostet ein Shop in Facebook oder Instagram?

In erster Linie kostet der Shops nichts. Geld verlangen Facebook und Instagram, wenn Anzeigen für Produkte geschalten werden und wenn der Kauf direkt auf der Plattform abgewickelt wird. Die Funktion ist hier noch nicht verfügbar. Für den Kauf wird man im DACH-Raum auf die eigene Webseite weitergeleitet, wodurch keine Kosten aufkommen.

0 Ansichten

+43 1 3267000

#SocialMediaMarketing #FacebookMarketing #InstagramMarketing #InfluencerMarketing #FacebookWachstum #FacebookFans #OrganischerWachstum #FacebookBusiness #ContentManagement #KundenAufbauFacebook #FacebookAkquise #FacebookKundengewinnung #FacebookADs #SocialMediaKampagne #FacebookKampagne

Theophil Hansen Gasse 24, 1230 Wien, Austria

©2018 by NETWORX BOX