Suche
  • Jürgen Grünauer

Testphase: User können die Anzahl der Likes auf Instagram verschwinden lassen

Die Social-Plattform Instagram experimentiert nun offiziell mit einem Hidden Likes Feature. Während der Testphase sollen UserInnen selbst entscheiden können, ob sie die Anzahl der Likes sehen können oder nicht.

Endlich ist es soweit! Nachdem wochenlang spekuliert wurde, bestätigte Adam Mosseri, CEO von Instagram, dass nun ein neuer Test mit der Anzeige der Likes-Anzahl auf der Plattform durchgeführt wird. Via Twitter teilte Mosseri mit, dass NutzerInnen aus der Testgruppe ab sofort selbst entscheiden können, ob die Anzahl der „Gefällt mir“-Angaben sichtbar sein soll oder nicht.


Bereits vor zwei Jahren begann Instagram mit der Anzeige der Likes-Anzahl zu experimentieren. Schon zu diesem Zeitpunkt testete die Social App in verschiedenen Regionen, wie sich das Weglassen des Like Counts auf die User Experience auswirkt. Publiziert wurden die Ergebnisse des Experiments allerdings nicht. Mosseri erklärte, dass die Tests im vergangenen Jahr auf Eis gelegt wurden, da Instagram zu diesem Zeitpunkt zunächst auf die Corona-Pandemie reagieren wollte. Nun scheint wieder Platz auf der Prioritätenliste der Social-Plattform zu sein.


User sollen entscheiden können, ob ihnen die Anzahl der Likes auf Instagram angezeigt wird

Bereits in jüngerer Vergangenheit spekulierten viele UserInnen darüber, ob die Anzahl der Likes auf Instagram bald gänzlich verschwinden könnte. Ein unabsichtlicher Test, der den Like Count komplett wegfallen ließ, sorgte bei zahlreichen UserInnen zusätzlich für Aufsehen. Gerade für Instagram Influencer, für die die Anzahl der Likes und Shares eine Säule ihres Business darstellt, könnte deren Wegfallen unangenehme Konsequenzen haben. Nun sollen die UserInnen testweise selbst entscheiden, ob sie die Anzahl der Likes unter ihren Posts angezeigt bekommen möchten. Wie die Einstellungen hierfür aussehen könnten, teilte bereits Anfang 2021 Social-Media-Experte Alessandro Paluzzi auf Twitter. Paluzzi zeigte damals, dass Instagram-NutzerInnen die Möglichkeit haben, den Like Count direkt beim Posten auszuschalten oder die Anzahl der Likes nachträglich zu verstecken.


Der Like Count kann für die eigenen Posts und Content von anderen ausgeschaltet werden

Mosseri erklärt, dass UserInnen die Anzahl der Likes in der jetzigen Testphase nicht mehr nur für ihren eigenen Content verstecken können. Auch für Posts von anderen Instagram UserInnen soll der Like Count ausgeblendet werden können. Weiter verkündet Mosseri, dass ein ähnlicher Test auch auf Facebook durchgeführt werden soll. In welcher Region Instagram das neue Hidden Likes Feature testet, geht aus seinen Tweets allerdings nicht hervor.

100 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen