+43 1 3267000

#SocialMediaMarketing #FacebookMarketing #InstagramMarketing #InfluencerMarketing #FacebookWachstum #FacebookFans #OrganischerWachstum #FacebookBusiness #ContentManagement #KundenAufbauFacebook #FacebookAkquise #FacebookKundengewinnung #FacebookADs #SocialMediaKampagne #FacebookKampagne

Theophil Hansen Gasse 24, 1230 Wien, Austria

©2018 by NETWORX BOX

Suche
  • Jürgen Grünauer

Verwaltung von Buchungen und Anfragen über die Nachrichten auf deiner Seite

Die Verlagerung des Konsums auf Mobilgeräte hat gezeigt, dass Menschen am liebsten alles über ihre Smartphones erledigen. Obwohl es noch nie so einfach war, die Unternehmenspräsenz auf Mobilgeräten aufzubauen, ist es für viele immer noch schwierig, mobil die Ergebnisse zu erzielen, die für das Unternehmen relevant sind.

Aus diesem Grunde testen wir Aktualisierungen für Seiten– diese werden von mehr als 1 Milliarde Menschen pro Monat besucht – um Dinge entdecken oder entscheiden zu können, was sie unternehmen wollen oder sich mobil mit lokalen Unternehmen verbinden zu können.


Biete Personen einfache Möglichkeiten an, auf Angebote zu reagieren

Vergangenes Jahr haben wir Calls to Action auf Seiten stärker hervorgehoben, damit sich Personen und Unternehmen einfacher direkt verbinden können. Die Nutzererfahrung nach dem Klicken auf eine „Call to Action“-Schaltfläche ist jedoch häufig nicht für Mobilgeräte optimiert, sodass Personen möglicherweise aussteigen, noch bevor sie sich mit deinem Unternehmen verbunden haben.

Daher verbessern wir die „Call to Action“-Schaltflächen auf Seiten, damit Personen nahtloser auf deiner Seite planen, bestellen, einkaufen und andere Dinge erledigen können.


Unternehmen können die neuen „Call to Action“-Schaltflächen ihren Seiten hinzufügen und Kunden ein einfaches Formular anbieten, das mit geringem Aufwand ausgefüllt werden kann.

Wenn du beispielsweise Inhaber einer Pizzeria bist, können hungrige Kunden dein Menü ansehen, eine Auswahl treffen und eine Bestellung aufgeben – direkt über deine Facebook Seite. Betreibst du eine Therme, können Kunden die verschiedenen Bereiche ansehen und Wellnessbehandlungen buchen – auch direkt über deine Facebook Seite. Es gibt zwei Möglichkeiten, diese Nutzererfahrungen auf deiner Seite mit „Call to Action“-Schaltflächen zu implementieren:


1. Integration von bestehenden Dienstanbietern

Binde deine bestehenden Dienste und Funktionen zur Verwaltung deines Unternehmens wie delivery.com, HomeAdvisor oder MyTime ein, um Personen eine einfache Möglichkeit zu bieten, auf ein Angebot zu reagieren.

Folgende Möglichkeiten sind verfügbar:

„Bestellung aufgeben“ – Akzeptiere Bestellungen über delivery.com oder Slice. „Jetzt buchen“ – Buche einen Termin bei HomeAdvisor, MyTime und anderen Diensten. „Eintrittskarten kaufen“ – Verkaufe Eintrittskarten mit Eventbrite oder Ticketmaster. „Vorstellungszeiten“ – Stelle Vorstellungszeiten zur Verfügung und verkaufe Eintrittskarten mit Fandango.

Diese Integrationen sind derzeit nur für Unternehmen in den USA verfügbar. In den folgenden Monaten werden weitere Drittanbieter zur Verfügung stehen. Wenn du die „Call to Action“-Schaltfläche auf deiner Seite aktualisierst, wirst du anschließend durch die Schritte zum Hinzufügen eines Drittanbieters geleitet.


2. Verwaltung von Buchungen und Anfragen über Nachrichten auf deiner Seite

Wenn du nicht mit einem unserer integrierten Partner zusammenarbeitest, kannst du dennoch die Zahl der Bestellungen, Buchungen und Kundenanfragen über deine Seite ankurbeln, indem du den Messenger verwendest. Mit den neuen „Call to Action“-Schaltflächen „Angebot einholen“ und „Anfragezeit“ wird zwischen deinem Unternehmen und einem interessierten Kunden automatisch ein Messenger-Thread erstellt, wenn die Person auf deiner Seite beispielsweise ein Anfrage stellt, wann sie einen Termin buchen kann.




Folgende Möglichkeiten sind verfügbar:


„Angebot einholen“ – Gib Personen die Möglichkeit, ein Angebot für deinen Dienst einzuholen. Derzeit besteht eine limitierte globale Verfügbarkeit für Seiten. „Anfragezeit“ – Koordiniere deine Buchungen. In den USA für Seiten verfügbar, die einen „Dienstleistungen“-Abschnitt hinzugefügt haben. „Jetzt einkaufen“ – Präsentiere deine Produkte und biete den Einkauf über deinen Shop an. Global für alle Seiten verfügbar. Wir führen außerdem eine Möglichkeit ein, Beiträge mit Produkten aus dem Shop zu markieren.

Um diese Nutzererfahrungen zu erstellen, bearbeite die bestehenden „Call to Action“-Schaltflächen auf deiner Seite oder erstelle eine neue – mithilfe der schrittweisen Anleitungen.


Empfehlungen von Freunden verweisen nun direkt auf dein Unternehmen

Beim Testen von Möglichkeiten, mit deinem Unternehmen zu interagieren, erleichtern wir es Personen, Unternehmen ihren Freunden zu empfehlen. Wenn Personen Beiträge erstellen und Freunde um Empfehlungen bitten, können diese nun in ihren Kommentaren relevante Seiten einfügen und diese Empfehlungen auf einer Karte posten. Damit dein Unternehmen leichter gefunden wird, wenn es von jemandem empfohlen wird, vervollständige den Bereich „Seiteninfo“.


Die mobile Lösung für dein Unternehmen Wir haben Seiten als mobile Lösung für dein Unternehmen entworfen – als Ort, an dem Menschen dein Unternehmen entdecken, mit ihm interagieren und kommunizieren können, jederzeit, überall und auf jedem Gerät. Wir werden weitere Funktionen hinzufügen, die dir helfen werden, dein Unternehmen aufzubauen und in der „Mobil first“-Welt zu bestehen.

8 Ansichten