Suche
  • Jürgen Grünauer

FACEBOOK WERBUNG! Was bringts und wie sollte sie sein!



„Was bringt mir Werbung auf Facebook eigentlich?“ Diese Frage haben sich schon viele Unternehmer gestellt. Vielleicht auch Sie?

Die größten Zweifel, die im Raum stehen, sind die Fragen, ob die Facebook Werbung überhaupt wahrgenommen wird und ob sich die Kosten rentieren.

Wir helfen Ihnen im Folgenden diese Fragen zu beantworten.


Schauen sich Interessenten die Werbung auf Facebook überhaupt an?

Werbung auf Facebook unterscheidet sich kaum von klassischen Posts (Facebook Beiträgen). Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Werbung auf Facebook einen kleinen Hinweis „Gesponsert“ enthält, um den Nutzer darauf aufmerksam zu machen, dass es sich hier um Werbung handelt.


Ob dieser Werbe-Beitrag von Nutzern nun gelesen wird oder nicht, hängt eigentlich ganz an Ihnen. Haben Sie den Post anregend und interessant sowie zielkundengetreu gestalten, kann es sein, dass er auch gesehen wird und die Werbung auf Facebook so viel bringt.

Durch eine Facebook Werbung erhöht sich Ihre Reichweite enorm und Sie erreichen auf neuem Wege potentielle Fans, die Sie bislang noch nicht kannten.

Allerdings sollten Sie darauf achten, Ihre klassischen Facebook-Strategien nicht zu vernachlässigen, denn Facebook Werbung bringt nur einen kurzfristigen Erfolg. Um Fans langfristig zu binden, sollten Sie regelmässig interessanten Content veröffentlichen und mit Ihren Fans in Interaktion treten.

Was bringt Werbung auf Facebook um die richtige Zielgruppe zu erreichen?

Die größte Furcht, die sicherlich auftritt ist die, dass man viel Geld investiert und nicht die richtige Zielgruppe anspricht. In diesem Fall bringt Werbung auf Facebook sicherlich nichts.

Um diese Furcht jedoch zu beseitigen, haben Sie bei Facebook die Möglichkeit Einstellungen für Ihre Werbeanzeige vorzunehmen, um genau Ihre Zielgruppe zu erreichen. Sie können also beispielsweise Alter, Wohnort, Bildungsschicht, Beziehungsstatus, Vorlieben und Interessen der Person, die die Anzeige sehen soll, vorher festlegen.

Sind Sie in diesem Schritt sehr sorgsam, wird sich die Anzeige schnell rentieren und die Werbung auf Facebook viel bringen. Der Grund liegt darin, dass Facebook Daten über seine Nutzer auswertet. So können Sie exakt die Menschen ansprechen, die sich von ihrem Verhalten her für Ihr Produkt interessieren könnten.


Was bringt Werbung auf Facebook für die Effizienz der Kampagne?

Je besser Sie die Zielgruppe in dem vorherigen Schritt definiert haben, desto höher kann die Effizienz ausfallen. Wieso kann?

Effiziente Kampagnen bedeuten nicht nur die richtige Zielgruppe zu erreichen, sie bedeuten auch, die Zielgruppe zu einer Aktion zu bewegen.

Und hier kommt es jetzt voll und ganz auf die Art an, wie Ihre Werbung gestaltet ist, damit die Werbung auf Facebook etwas bringt.

Definieren Sie vorher immer genau, welches Ziel Sie erreichen wollen:

Mehr Fans für Ihre Fanpage?Höhere Verkaufszahlen für ein Produkt?Mehr Klicks auf Ihrer Website, auf Ihr Video, auf…?Mehr Abonnenten Ihres Newsletters?Mehr Besucher Ihres Gratis-Webinars?Mehr Interaktionen mit einem Ihrer Facebook-Beiträge?…


Gestalten Sie die Werbung auf Facebook gezielt so, dass Sie dieses eine Ziel auch erreichen können und schon wird Ihnen die Werbung auf Facebook viel bringen.


Achtung: Facebook kündigte in 2018 an, die Reichweite von Unternehmen weiter zu senken. Überdenken Sie also, wie aktiv Ihre Zielgruppe wirklich auf Facebook ist, bevor Sie hier zu große Budgets investieren. Vielleicht bringt Ihnen das Veröffentlichen von suchmschinenoptimierten Blogartikeln langfristig mehr Erfolg?

Was bringt bezahlte Werbung auf Facebook wenn es auch kostenlose Facebook Gruppen gibt?

Dies ist eine sehr gute Frage. Facebook Werbung sorgt für höhere Reichweiten und dafür, dass die Werbung die Nutzer wirklich in der Timeline erreicht.

Gruppen können auf Facebook stummgeschalten werden, so dass keine Benachrichtigungen mehr eintreffen, selbst wenn der Nutzer noch Mitglied in der Gruppe ist. Facebook selbst hat die Gruppeneinstellungen sogar soweit angepasst, dass ein Nutzer, der lange nicht mehr in einer Gruppe aktiv war auch keine oder nur noch sehr wenige Benachrichtigungen von dieser erhalten wird.

Um also hohe Reichweiten zu generieren, bringt hier die bezahlte Werbung auf Facebook viel. Zudem könnte es sein, dass Ihre Fans von zu viel Werbung in der Gruppe verschreckt sind. Schließlich haben sie in den Gruppen eher Interesse an einem interessanten Dialog und nützlichen Inhalten.

Hier können Sie Gruppen auf Facebook entdecken: https://www.facebook.com/groups/?category=discover

Unser Fazit: Was bringt Werbung auf Facebook wirklich?

Wir denken, dass eine Werbeanzeige auf Facebook mit einer gut definierten Zielgruppe viel Positives mit sich bringt. Dazu gehören vor allem Bekanntheit und das Erreichen neuer Menschen, die unter normalen Umständen nicht auf Ihr Unternehmen aufmerksam geworden wären. Durch die Werbung schaffen Sie den ersten Kontaktpunkt mit potentiellen Neukunden und können das Interesse dieser gewinnen.

Natürlich muss Ihre spätere Marketingstrategie auch auf das Halten dieser potentiellen Neukunden ausgerichtet sein, beispielsweise durch Newsletter Marketing. Und: Ihre Zielgruppe muss auch auf Facebook aktiv sein, damit eine Werbung auf Facebook etwas bringt.

Aus privater Sicht: Wenn Facebook Werbung Sie stört!

Wie Sie als private Person auf Facebook aktiv sind und bestimmte Werbeanzeigen in Ihrer Startseite Sie stören, können Sie jetzt Einfluss darauf nehmen.

Hier können Sie auf Facebook einstellen, zu welchen Themen Sie (keine) Werbung mehr wünschen: https://www.facebook.com/ads/preferences/

0 Ansichten

+43 1 3267000

#SocialMediaMarketing #FacebookMarketing #InstagramMarketing #InfluencerMarketing #FacebookWachstum #FacebookFans #OrganischerWachstum #FacebookBusiness #ContentManagement #KundenAufbauFacebook #FacebookAkquise #FacebookKundengewinnung #FacebookADs #SocialMediaKampagne #FacebookKampagne

Theophil Hansen Gasse 24, 1230 Wien, Austria

©2018 by NETWORX BOX