top of page
Suche
  • katharina661

LinkedIn Thought Leader Ads

Unternehmen können auf LinkedIn jetzt den Content von Mitgliedern via Thought Leader Ads bewerben, auch wenn diese keine Mitarbeiter:innen sind.



Jetzt können sich noch mehr Mitgliederinhalte auf LinkedIn quasi in Werbung umwandeln lassen. Die Business-Plattform erweitert die Thought Leader Ads. Ab Ende März können Advertiser den Content aller Mitglieder von Seiten, die sie managen, bewerben. Dabei ist es egal, ob die Mitglieder zum Unternehmen gehören.


So bewerben LinkedIn Advertiser noch mehr User Content

Das LinkedIn Ads Team erklärt in einem dedizierten Post, dass sogenannter Thought Leadership Content für vertrauensvolle Verbindungen und die Repräsentation eines Unternehmens auf der Plattform extrem relevant ist. Beim Setup einer Thought Leader Ad können die Werbetreibenden mit dem neuen Modell nach Namen oder Beiträgen (mit der URL) suchen. Diese können sie in der Folge sponsern. Der betreffende Creator erhält dann eine Benachrichtigung und kann die Sponsoring-Anfrage annehmen oder ablehnen.


Die neue Werbefunktion steht weltweit für Advertiser auf der Plattform zur Verfügung. Damit möchte die Microsoft-Tochter die Reichweite für Werbetreibende optimieren und gleichzeitig den eigenen Umsatz stärken.


Zuletzt ist LinkedIn mit weiteren Advertising Updates in Erscheinung getreten. Die Plattform, die inzwischen über eine Milliarde Mitglieder hat, führt kürzlich eine Media Planning API für Agenturen zu Kampagnenoptimierung ein. Die API soll es ermöglichen, fundierte Entscheidungen über den Medienmix, das Timing und die Häufigkeit von Werbekampagnen zu treffen. Außerdem bietet die Media Planning API die Möglichkeit, die prognostizierte Reichweite vorab zu sehen, was die Planungssicherheit erhöht und zu messbaren Ergebnissen auf der Plattform führt. Dies soll einen maximalen Return on Investments versprechen, indem es eine präzise Zielgruppenansprache und Messaging-Strategien unterstützt.


Mit diesen Einführungen bekräftigt LinkedIn sein Engagement, eine effektive Plattform für Werbetreibende bereitzustellen.






10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page